U12-II Vom Winde verweht

Spielbericht von Rouven:

Am Sonntag, den 29.10.2017 war die zweite Mannschaft von Mibu zu Gast in Gelnhausen. Bei kühlem und sehr windigen Wetter entwickelte sich eine ausgeglichene, von Zweikämpfen geprägte erste Halbzeit. Da beim Abschluss das nötige Quäntchen Glück fehlte, und Lena sich mehrfach auszeichnen konnte, ging es folgerichtig torlos in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit tat sich die junge Mannschaft sehr schwer eigene Angriffe zu starten. Gelnhausen spielte jetzt mit Rückenwind und erhöhte den Druck auf das Tor der Mibus. Zwei Minuten vor Schluss erzielte Gelnhausen durch einen Foulelfmeter das Tor des Tages. Das war natürlich ärgerlich.

Am kommenden Samstag haben die Mibus dann Blau Gelb Frankfurt zu Gast.

Mibu II spielte mit: Lena E., Damira, Diana, Alina, Giusy, Mouna, Nika, Lena L., Lea, Emylia und Anja

Bilder von Thomas: